Aktuelles

Fortsetzung:

09. Juli 2020: Kreativ und Innovativ in Oelde - Besuch bei Frank Brormann

 

… Die veränderten "Spielregeln" für die Rückzahlungsberechnung der Corona-Soforthilfe. Wenn dies so käme, gingen viele Betriebe in die Pleite, fürchtet Frank Brormann auch für Oelde. „Hier sind Anpassungen der Politik unbedingt angebracht“ so Brormann. Ich mach mir an dieser Stelle auch Sorgen um die zukünftige Ausbildungssituation in den Betrieben, die darunter zwangsweise leiden werde.

So stellt die derzeitige Corona bedingte Situation viele Betriebe vor extreme Herausforderungen. Die Unterstützung der Dienstleistungsangebote vor Ort kann hier positiv entgegenwirken, waren wir uns einig.

So blickt Frank Brormann aber durchaus positiv auf die Stadt, in die es ihn immer wieder zurückgezogen hat: "Oelde hat Zukunft. Hier sind Leute, mit denen man etwas entwickeln kann." Auch die hervorragende Verkehrsanbindung mit der Bahn und den Autobahnanschlussstellen sind für ihn ein wichtiges Kriterium für ein zukunftsfähiges Oelde. Zudem lebe man in Oelde nicht anonym. Man kenne und man helfe sich.

Ich finde, dass Oelde sich glücklich schätzen kann, innovative Unternehmen wie Brormann vor Ort zu haben, das Oelde positive Impulse geben und unsere Stadt darüber hinaus auch in der Welt sichtbar machen.